Willkommen

Flüchtlingen in Walldorf helfen

Es ist immer noch Zeit aktiv zu werden! 

Auch wenn es rund um das Thema „Flucht & Asyl“ etwas ruhiger geworden und andere Themen in den Mittelpunkt gerückt sind, gilt nach wie vor: Damit die Integration von Flüchtlingen und Asylbewerbern gut gelingen kann, sind wir auf die Aktivität von Vielen angewiesen. Nur wer sich einbringt und engagiert, kann auch etwas bewirken.

Sie wollen Teil dieser Bewegung werden, Teil des Begegnungen in Walldorf? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir wissen, das Zeit aktuell die heißeste Währung im Ehrenamt ist und wir freuen uns über jede Stunde, die Sie am Tag, in der Woche oder im Monat erübrigen können. Machen Sie mit im Sprachcafé, bei Veranstaltungen oder bei der Fahrradwerkstatt. Unterstützen Sie die Menschen bei Behördengängen, bei der Wohnungssuche, bei Umzügen oder mit Hausmeisterarbeiten. Ganz gleich ob regelmäßig oder einmalig, wir sind froh und dankbar für jede Unterstützung!

Sie erreichen uns gut per Mail, über Facebook oder persönlich im Begegnungshaus in der Oberen Grabenstraße in Walldorf. Die beiden Koordinatorinnen Katrin Siebold und Andrea Huebner und die Ansprechpartnerin  im Begegnungshaus Kim Frauendorfer stehen gerne für weitere Informationen und bei Fragen zur Verfügung.

Also: Jetzt mitmachen!

Helfen  Spenden  Informieren