Britgirl Abroad- Spontan im Garten

Man muss die lauen Sommernächte feiern wie sie fallen ! Das  dachten sich die nicht nur großartigen, sondern auch spontanen Musiker von Britgirl und verlegten ihr Benefizkonzert  ganz einfach in den Garten. Beleuchtet von drei Stehlampen und einer hilfsbereiten Straßenlaterne, die genau da stand wo man sie brauchte, entwickelte sich für die zahlreich erschienenen Gäste ein musikalischer Abend der Superlative. Der Funke sprang  sofort über , es wurde geklatscht, getrommelt und mitgesungen, dass die Nachbarn vermutlich dachten“What´s going on?“. Mehrstimmiger Gesang, selten gehörte Instrumente wie das Akkordeon,Rhythmen, die mitrissen- Britgirl Abroad is simply fantastic! Dieser Abend war ein Genuss für alle Zuhörer,  von den kulinarischen Köstlichkeiten der Firma Pütz  bis zum wunderbar warmherzigen Musiker-Kollektiv unter Frontfrau Kate Dowle. Wir bedanken uns auch bei EBG Steinmann für seinen Besuch und seine  anerkennenden Worte für die Arbeit der Ehrenamtlichen des AK Asyl.

Kommentar verfassen